Live-Streaming Angebote von BILD sind zulassungspflichtiger Rundfunk

Im April hatte das OVG Berlin-Brandenburg die Streaming-Gemeinde noch hoffen lassen. Damals stufte es die Erfolgsaussichten der Klage von Axel Springer gegen die Untersagung der Live-Streaming Angbote der BILD-Zeitung im einstweiligen Rechtsschutz noch als "offen" ein. Axel Springer durfte deshalb zunächst weiter live-streamen. Nun aber folgte die Bestätigung der Untersagung durch das VG Berlin in Hauptsache. Bei den Angeboten von…

0 Kommentare